Astor Milan Salcedo

Astor Milan Salcedo wurde 1969 in Madrid, Spanien, als Kind kolumbianischer Eltern geboren. Von frühester Kindheit an wurde er von seiner journalistischen Umgebung geprägt.

Nach einer erfolgreichen Karriere als Fashion- und Portrait- Photograph, erweiterte er sein Betätigungsfeld in Richtung Bewegbild.
Im Jahr 2009 erhielt er mit dem „Deutschen Fernsehpreis“ für seine Arbeit an der Dokumentation „Die Bombe“ mit Claus Kleber die höchste Auszeichnung im deutschen Fernsehen.

Inspiriert durch seine jahrelange Begeisterung für Kunst und die Kunstwelt wurde diese seit 2012 zum Fokus seiner Arbeit.

Im Mittelpunkt von Astors abstrakter Malerei und den übermalten Photographien steht der Mensch und seine lebensnotwendige Beziehung zur Natur. Astor ist fasziniert von unserem ständigen Bemühen um ein balanciertes Leben und unser unerlässliches Streben nach dem persönlichen Glück.

 

Icland

Astor Milan Salcedo

130 x 120 cm
Lambda Print auf Dibond hinter Acryl
Edition von 5

» Preis anfragen
 
 
 
 

 

Abstract 3

Astor Milan Salcedo

160 x 80 cm
Lambda Print auf Dibond hinter Acryl
Edition von 5

» Preis anfragen